Aktuelles

DANA Pflegeheim Appen veranstaltet Informationsabend für Angehörige

21.06.2013

Am vergangenen Mittwoch veranstaltete die Heimleiterin Anne Schäfer für die Angehörigen der an Demenz erkrankten Bewohner eine Informationsveranstaltung im Café/Bistro „La Santé“. Denn auch die Angehörigen sind von der Erkrankung schmerzlich betroffen und manchmal hilflos im Umgang mit Erkrankten.

Mit der Veranstaltung „Dich lieben trotz Demenz“ möchte das DANA Pflegeheim Appen gerade den Familienmitgliedern Hilfestellungen im Umgang mit dieser Krankheit geben.

Hierzu lud Heimleiterin Anne Schäfer die Referentin der Hamburger Einrichtung „Das Rauhe Haus“, Sandra Eisenberg, ein. Diese Einrichtung erbringt soziale Leistungen in unterschiedlichsten Lebensbereichen.

Ihr praxisnaher und lebendiger Vortrag beeindruckte das Publikum und während der anschließenden offenen Gesprächsrunde konnten noch viele Unsicherheiten und Missverständnisse aufgeklärt werden.