Aktuelles

Heimleitung Anne Schäfer dankt Ehrenamtlichen für Unterstützung

21.04.2015

Mit der Einladung zu einer Vorstellung in das St. Pauli Theater in Hamburg bedankte sich nun Anne Schäfer, Heimleitung des DANA Pflegeheims Appen, bei den ehrenamtlichen Helfern des Hauses. Denn diese leisten großartige Arbeit. Sie unterstützen nicht nur die DANA Mitarbeiter, sondern sind auch für die Senioren ein wichtiger Beistand.

„Der Vater“ von Florian Zeller stand dieses Mal auf dem Spielplan des St. Pauli Theaters. Der Hauptdarsteller, Volker Lechtenbrink, spielte den an Alzheimer erkrankten achtzigjährigen André, aus dessen Sicht der Fortgang dieser Krankheit dargestellt wird. Gerade durch diese Erzählweise konnten sich die Zuschauer und natürlich auch die ehrenamtlichen Helfer sehr gut in die Lage einer an Alzheimer erkrankten Person hineinversetzen.